mélancolie

Tuesday, December 20, 2011

l_o



_

10 comments:

  1. was soll ich beschreiben was dir jeder sagt?
    verhasste oberflächlichkeit. das ist einfach gut.

    ReplyDelete
  2. Vor allem das erste ist wunderschön.

    ReplyDelete
  3. your hair is looking naiiice, lovely x

    ReplyDelete
  4. was ich mich bei dir frage: wie beeinflusst dein äußeres deine "kunst"? würdest du anders arbeiten, wenn du nicht dem gängigen schönheitsideal (jung, weiblich, langhaarig, schlank) entsprechen würdest? würdest du andere motive suchen? abseits deiner selbstportraits geht es in deinen zeichnungen ja auch häufig um eine recht konventionelle weibliche ästhetik (zerbrachlichkeit etc.)
    interessiert mich ernsthaft. würde mich über eine nicht kryptische antwort freuen.

    ReplyDelete
  5. sie ist nicht das gängige schönheitsideal (soll nicht heißen dass sie hässlich ist!!). das ist doch gerade das interessante.

    ReplyDelete
  6. gängiges schönheitsideal ist halt komplett relativ. ich finde dass sie ein interessantes gesicht hat und nicht 0815 aussieht.

    ReplyDelete
  7. Was fuer eine grausige Frage!
    Wuerdest du anders arbeiten, waerest du jemand anderes,
    wer soll dir diese Frechheit beantworten?

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++