mélancolie

Sunday, September 25, 2011

die ersten berlintage n°1 (morgens)


freitag, dreiundzwanzigster september zweitausendelf

samstag, vierundzwanzigster september zweitausendelf

(little break owing to my move to berlin)
(we play every game...)

14 comments:

  1. das dritte bild gefällt mir sehr gut.

    ReplyDelete
  2. ach ach wien vermisst dich!
    besuche dich sobald ich geld und zeit habe :)

    ReplyDelete
  3. Schön Fotoreihe - starke Stimmung! (Wie immer)
    Und deine Beine sind ja sowieso der Hammer...

    Gruß von
    Mond von
    neWyorkcitylovers.blogspot.com

    ReplyDelete
  4. ich hoffe, es läuft gut. aber du hast ja Leopardenbeine. es kann dir also nichts passieren!

    ReplyDelete
  5. das erste foto finde ich toll.

    ist das da tatsächlich so ein riesenschal wie ich seit ewig suche, oder trägst du da (wie's in den folgenden bildern wirkt) einen drunter?
    und magst du mir verraten, woher das zipfelige strickjackendings her ist? das ist ebenfalls wunderbar <3

    (und eigentlich alles andere auch, also wäre ich auch zufrieden, wenn du mir einfach komplett auflistest, was du trägst :>)

    ReplyDelete
  6. also christina, am freitag trage nur einen schal und ja der ist groß - baumwolle und von zara vor eineinhalb/zwei jahren.
    freitags trage ich einen cardigan von cos.
    samstags trage ich einen schwarzen cardigan mit glitterfaden und über dem riesen zaraschal noch einen endlosschalstrickschal von h&m trend von vor zwei/drei jahre... (so in etwa müsste das sein)
    guten morgen!

    ReplyDelete
  7. ps: die "zipfel" die du bei freitag meinst gehören aber wohl zu einem h&m-herren-cardigan den ich um die taille gebunden habe...

    ReplyDelete
  8. ui, vielen dank!
    zu schade, dass der schal so alt ist.

    ReplyDelete
  9. Bei deinem Blog denke ich immer, dass es toll sein wird, wenn Du ihn Dir in 10 Jahren ansiehst und zurückblickst und siehst wie all deine Gedanken und Ideen waren und wie sie sich vielleicht mit der Zeit geändert haben. Eine wundervolle Erinnerung an dein ganzes Leben. Weiter so.

    ReplyDelete
  10. ach. du wohnst jetzt auch in berlin? finde ich toll. ich mag deinen blog so gern. besuch mich mal in friedrichshain ;) xx haha

    ReplyDelete
  11. ich mag das ganze layering sehr. erinnert mich an diese eine missoni collection damals. nur halt bei dir hier in schwarz.
    wunderbar.

    ich meld mich bald.

    enjoy berlin and yourself.

    all the best

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++