mélancolie

Thursday, July 7, 2011

fieber n°1 - im semper depot



semper depot und ich.
montag, vierter juli zweitausendelf
fieberumfeldsmomentaufnahmen

19 comments:

  1. webcam bilder? na photographie ist ja eh nicht so dein ding

    ReplyDelete
  2. c.,
    ja.

    anonymous,
    haha, super.
    na zum studium reicht es.
    haha.

    ReplyDelete
  3. ich freu mich schon auf dein versagen. würde deiner arroganz sehr gut tun. für mich bist du nichts mehr als ein verzogenens gör, das alles in den hintern geschoben bekommt ohne jemals irgendetwas dafür zu leisten geschweige denn talent aufzuweisen.

    ReplyDelete
  4. ich mag die bilder sehr, man fühlt die atmosphäre.

    chill mal anonymous :)

    ReplyDelete
  5. Was habt ihr denn immer alle, ich find beispielsweise ihre Zeichnungen echt großartig.

    ReplyDelete
  6. Mh, sehe ich nun wieder mal auf diesen Blog, so scheint sich etwas verändert zu haben.
    Der Stil ist leicht anders geworden, vielleicht aber auch nur Eindruck. Anders, aber nicht weniger gut :)

    @anonym : bedauerlich diese Töne, bedauerlich. Weshalb?
    Nun ja, es gibt halt nun mal Kunstformen da ist Selbstinzenierung keineswegs unüblich, quasi "inszenierte Selbstinzenierung". Anspruch auf Authenzität, Anspruch auf künstlerische Qualität? Für was sind denn Kunstschulen eigentlich da? Damit man gleich quasi "fertig" dort ankommt oder das man dort lernt und sich weiterentwickelt?
    Es wird heute halt sehr schnell mal von "Kunst" gesprochen und die heutige Kunst gefält sich offenbar in Pseudo-Spontaneität, in Pseudo-Beiläufigkeit. Vor Allem den Jungen nimmt's man's halt ab und dem Publikum scheint's zu gefallen. "Persönliche Ausdrucksform mit philosophischen Aussagen drin" - man kann's ja tatsächlich kaum mehr hören.
    Das nihilisitsche "Jedem was gefällt" legitimiert gewiss keineswegs was als Kunst betrachtet werden soll, denn dem Betrachter soll's ja nicht einfach nur auf Anhieb gefallen, sondern primär durch das Werk quasi Assoziationen knüpfen, die Ästhetik dabei ein mögliches Mittel dazu.

    ReplyDelete
  7. was ich toll finde: dass du auch alle negativen kommentare veröffentlichst, anstatt sie einfach zu löschen.

    ReplyDelete
  8. (...)ich meinerseits, wünsche dir viel Glück!

    ReplyDelete
  9. huhuu (: ich hab dich auf meinem Blog verlinkt und dir den "Blogaward" verliehen!

    Wenn du möchtest, dass ich die Verlinkung wieder lösche, sag bescheid!
    liebe Grüße,
    Samiix'3

    ps.: anonym ist ein sehr verbitterter mensch.

    ReplyDelete
  10. haben wir ? Wo solls denn hingehen?
    Also:herzliche Glückwünsche!

    ReplyDelete
  11. du hast wirklich von photographie keine ahnung. versuchs nicht mal, dich da raus zu argumentieren, du alt gewordene ewig lolita (woa mach mal den mund zu sonst steckt die doch noch alter sack den schwanz rein) und ich kenn den auswahlprozes der udk, ich bin da reingekommen mit ner mappe voll auschuss, die ich nur zur verarsche eingereicht hab, ich war längst am goldsmith da hab ich mir mit denen nen witz erlaubt.echt es war so leicht und den platz wollte ich eh nicht. yes, thats pure hate.weil du andere runter machst, in dem du dich für besser als alle hälst. glaub mir, die welt(und auch das net) ist voller mädchen die jünger, schlauer begabter und sehr viel hübscher sind, aber vor allem intelligenter und mutiger als du, die keine kritik annimmt und sich vor allem sowas von ernst nimmt. das ewige daszwischen und diese ganze verdreckte irrelevanz, das ewige spiegelgewichse und vor allem das verlogene nur nett sein ist ja nichts auszuhalten bei blogger. ja ich muss hier ja nicht hinklicken. doch muss ich, weil ich nicht vor allem die augen zumache was mich stört. und mittlerweile stört mich diese verschissene beliebigkeit des ewig dekorativen (und es ist nichts weiter) das du allerernstes als kunst bezeichnest!!!! ey designe tapeten (da wiederholt sich auch das muster unendlich) denn du hast echt nichts zu sagen. und ich hab grad hass. und das immerhin etwas. und das sind auch keine bedauerlichen töne. ich geniesse es eine echte emotion zu haben und zu zeigen. ich geniesse es wirklich, wie das leben, die entwicklung, das denken, die kunst. aber tapeten sind im besten fall kunsthandwerk. spot the difference.

    ReplyDelete
  12. kannst du mir vielleicht sage wie das modell der schuhe heißt ? die sind toll!

    ReplyDelete
  13. anonymous;
    das sind nike free tr (!)

    ReplyDelete
  14. beeindruckende kommentar-threads. immer wieder. allein das ist grund genug deinen blog zu lesen. haha. keep on, girl.

    ReplyDelete
  15. wow, you have been working in there? lucky you

    i've given you a award in my blog. it's a symbolic thing.

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++