mélancolie

Friday, February 25, 2011

wortlos - in der anstalt no°3

10 comments:

  1. sehr gut. ich fühle mich gerade innerlich ausgetrocknet.

    ReplyDelete
  2. mit was für einer kamera fotografierst du?
    bearbeitest du deine bilder nach? wenn ja, wie und mit was?

    die gefallen mir echt gut!

    ReplyDelete
  3. sie in dieser weißen bluse
    die hand in den bandagen
    die bewegung
    die fast über ihre brüste streicht
    mehr ästhetik geht nicht
    zumindestens würde mein kopf dann wohl explodieren

    ReplyDelete
  4. sehnenscheidenentzündung und genügend zeit kyra.
    danke <3

    ReplyDelete
  5. mich würde interessieren in welche richtung du gerne gehen würdest (wenn du fertig mit der schule bist). willst du irgendwann fotografie studieren? design? fine arts? schwerpunkt zeichnen? tust dus schon? was willst du mit dem was du tust erreichen?

    ja, das fände ich spannend zu wissen.

    hat dir dieser blog selbstbewusstsein gegeben was deine kunst angeht oder war das schon voher vorhanden?

    ReplyDelete
  6. anonymous,
    ... sowas beantworte ich dir gerne per mail.
    ps: selbstbewusstsein/vertrauen war schon da - danke der nachfrage ;-)

    ReplyDelete
  7. hast du ein tipp für mich um selbstbewusster zu sein?

    ReplyDelete
  8. richtig gutes gif!
    und ich liebe liebe deinen neuen Header.

    ReplyDelete
  9. interssant (und schade): vor der magerzeit waren sowohl du als auch deine fotos viel schöner...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das Mädchen auf dem Bild bin nicht ich.

      Delete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++