mélancolie

Thursday, January 6, 2011

/pitahaya/ - die provokation schläft, die polarisation habe ich nicht finden können...



///
illusionen und so - ich brauch euch nicht.

wenn die liebe so als wärme im freien raum herumschwebt und mir physik nichts sagt, lege ich mich wiedermal flach auf den holzboden, dann wird alles gut - flüstere ich mir selbst ins ohr.

dazu...

du hast da ein anatomisches herz im schönen haar.
- cora

15 comments:

  1. beautiful photos as always, you have so much hair now. dragonfruit is delicious and so weird looking - best of both worlds xx

    ReplyDelete
  2. ich musste zweimal hingucken um zu erkennen was du da in der hand hälst (:
    wieso hattest du keine wunderkerzen? für mich sind die jedes jahr ein muss :D

    ReplyDelete
  3. ich meine, sein herz auf der zunge tragen kann ja jeder. du hast da zwei kammern am haupt, das ist auch architektonisch nicht zu verachten.

    ReplyDelete
  4. hab dir nen award verliehen :) http://pinguinprinzessin.blogspot.com/2011/01/srchttp1.html

    ReplyDelete
  5. Das Herz auf dem Haupte, Gefühl über Verstand und wer nun über wen und wenn ja, mehr Wort als Bild?

    ReplyDelete
  6. Drachenfrucht sieht sooo schön aus, ich finde jedoch sie schmeckt nach gar nichts, bzw süßem Wasser. Oder wie siehst du das?
    Und außerdem sind deine Haare soo wunderschön, wirklich!

    ReplyDelete
  7. deine haare...sie schmiegen sich wie eine löwenmähne <3

    ReplyDelete
  8. was die liebe auf holzböden ist

    ReplyDelete
  9. danke. dein blog ist pure inspiration.

    ReplyDelete
  10. haare, wundervolle haare plus drachenfrucht plus schöne, große hände ergeben ein harmonisches bild.

    ReplyDelete
  11. hattest du spaß mit dieser frucht :P

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++