mélancolie

Sunday, October 3, 2010

synchrongähnen



/wortlose ermüdung/im/geisteroktober/

12 comments:

  1. wunderbar, aber dass sind sie doch immer :)

    x

    www.milchwolke.blogspot.com

    ReplyDelete
  2. sieht aus, wie wenn man durch ein kaleidoskop schaut.
    oder durch diese kleinen spiegelrohre für kinder.
    sieht gut aus.

    ReplyDelete
  3. your blog is so cool =)
    have a look at ours!
    www.modemuffins.blogspot.com
    XXX

    ReplyDelete
  4. Was ein schönes Gesicht. Klassisch, stolz und doch dramatisch.

    Ich versuche auch hier und da, zum Geist zu werden. Auflösen und zu etwas anderem werden für einen Moment. Aber das bedarf sehr viel Ruhe und Konzentration, was leider nur selten klappt.

    ReplyDelete
  5. Was ein schönes Gesicht. Klassisch, stolz und doch dramatisch.

    Ich versuche auch hier und da, zum Geist zu werden. Auflösen und zu etwas anderem werden für einen Moment. Aber das bedarf sehr viel Ruhe und Konzentration, was leider nur selten klappt.

    Freiheit. :(

    ReplyDelete
  6. This is fantastic! Like a black and white kaleidoscope...

    ReplyDelete
  7. einfach wow!

    und ich danke dir auch für dein kommentar ;)

    ReplyDelete
  8. sehr geil--erinnert an salvador da li der blik

    ReplyDelete
  9. Lieblich dunkel, romantisch duester...
    Gefaellt!

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++