mélancolie

Wednesday, October 6, 2010

ohnerosakaffeerändernbitte.




///
literaturblütenstaub fällt wie alte häuser zusammen.
/mademoiselle, der tag ist zu jung um über die nacht nachzudenken./
wenn das leben ein einziger sonntag wäre, wie wäre es dann? der stuck schneidet in deinen hals, schnürt dir die kehle immer enger zu, was du brauchst ist ein loft.
kaffeehausästhetik kann das alles gar nicht umsäumen.
unterbrochen wird nur für schlaf.

5 comments:

  1. "everyday is like sunday, everyday is silent and grey" morrissey

    ReplyDelete
  2. hey, mich würde deine meinung zu meiner zeichen und malart mal interessieren, da du dich ja darin auszukennen scheinst.
    gruß, jana

    ReplyDelete
  3. "/mademoiselle, der tag ist zu jung um über die nacht nachzudenken./"
    Schon wieder so ein guter Satz. Ich fände es schön, wenn du mal nen Dialog schreiben würdest.

    Du, alles ist grad wischiwaschi, ich schau, dass ich dir noch vor London eine Mail schreib, am Wochenende vielleicht.

    ReplyDelete
  4. schönes schwarz in deinen bildern.

    ReplyDelete
  5. ist das die AA-jacke auf dem ersten bild? die hat meine mami, die ist soo toll!
    ich han sie in ginger-farbig.. ich lieb si

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++