mélancolie

Friday, March 26, 2010

seetang in den augen.

shirt: vintage, teddy: zara.
///

seetang in den augen.

kanten brachen sich am wasser, das salz zeichnete die jahre in den stein, er war geduldig.
der sommer war schon lange, das gras dürr. hagere wangen glühten in der vorbeiziehenden sonne die alles in ein angenehm warmes pfirsich tauchte, nur die luft roch roh und derb nach freiheit...

28 comments:

  1. yes i did, it was good :)

    oh whoops, sorry about that, i was changing the layout and deleted that whole part, and readded the blogs. i forgot to add yours! so sorry, it's back on :)

    ReplyDelete
  2. love how your images are always so eerie and surreal. cute little shorts too.

    ReplyDelete
  3. ich wünscht ich könnt in einem meer baden, den seetang atmen und den wind essen.

    ReplyDelete
  4. I really like this outfit. Is that a playsuit or shorts? Either way it's fantastic.

    ReplyDelete
  5. those shorts are adorable, so adorable. x

    ReplyDelete
  6. you are the best..... i miss you writing in english though!!!!!

    ReplyDelete
  7. Beautiful look!

    Just came across your blog!

    It is lovely!

    colormenana.blogspot.com

    ReplyDelete
  8. Oh wow I love the photos you take, they are so mysterious and chic at the same time!

    ReplyDelete
  9. oh wie toll
    ist das ein jumpsuit??oder sind das shorts??
    einfach wunderbar mit der spitze
    und wieso finde ich nie was schönes mit blümchen drauf? :)

    ReplyDelete
  10. is that a lace jumpsuit?!its beautiful :D

    ReplyDelete
  11. cool post!!!

    www.thebeautifulandthehard.blogspot.com

    ReplyDelete
  12. deine schrift sieht interessant aus :)
    das bild mit dem schrank, habe ich gestern erst bei daydreamlily entdeckt.
    ich liebe dieses bild und deinen blog.

    ReplyDelete
  13. Das ist, ich weiß es auch nicht so recht, in dem Moment musste ich es einfach aufschreiben und so stehen lassen.

    Ich mag den Text hier, mit dem Meer. Ich finde, dass du, wenn du so Naturszenerien beschreibst, immer genau die richtigen, intensiven findest und sie auch so schön wiedergeben kannst.

    ReplyDelete
  14. aaah wunderbar! wunderwunderwunderbar!

    ReplyDelete
  15. baahhh i thought i'd lost your blog but i found it again. i've missed it. xo

    ReplyDelete
  16. love that lace thing you are wearing. beautiful

    ReplyDelete
  17. wie du angekleidet bist gefällt mir wirklich sehr gut außerdem: der Text!

    ReplyDelete
  18. fiktiv und von mir. Naja, nicht ganz fiktiv, es ist viel wahres Gefühlsgut darin.

    ReplyDelete
  19. find die bilder von dir so cool :)

    ReplyDelete
  20. got it,
    kriegst auch ne antwort.
    qualität und überlegungen und so.e.

    ReplyDelete
  21. ich will mit dir in den westen ziehen. gefällt mir sehr gut-schöne worte.

    ReplyDelete
  22. madame broschkina, wären sie so gut udn würden ihren bloglink kommentieren, denn irgendwie funktioniert das mit ihrem profil nicht gar so gut bei mir.
    nebenbei danke für die blumen.

    ReplyDelete
  23. love your blog! your outfit is amazing, you should get lookbook!

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++