mélancolie

Wednesday, November 4, 2009

today i live in my own utopia


what i wore:
cream coloured long johns, a xxxl diesel flanell shirt, caramel coloured wild leather boots, my triangle cardigan and a camel coloured parka with a fur hood.

12 comments:

  1. wie süüß du das gezeichnet hast. :)
    ♥♥
    wundervoll. ♥

    http://reveursjournal.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. Ich liebe Fellmützen.
    Und ich liebe das Wort Utopie.

    ReplyDelete
  3. love how the winter clothes are coming out of our closets. i'm getting out all of my wool/knitted scarves and earthy colored coats.

    ReplyDelete
  4. im loving all these sketches, girl! so wonderful, so great:)

    xx raez

    ReplyDelete
  5. sometimes, we gotta live in our very own utopia:)
    i love how you got your very own style in your sketches!

    ReplyDelete
  6. Love your style of illustration. quite eccentric and very original looking.
    Rianna Bethany xxxxxxxxx

    ReplyDelete
  7. danke (:
    und du kannst echt super Zeichnen. bei mir sehen Menschen irgendwie immer eher wie Monster aus :P

    ReplyDelete
  8. Ich denke es ist ein Gefühl, begehrt zu sein. Ich stelle mir Musen aber auch immer sehr charakterstark, selbstsicher und eigenständig vor. Ich glaube, dass solche Frauen die lockere Bindung zwischen Künstler und Muse verstehen und sich nicht sinnlose Hoffnungen nach mehr machen.

    Mir gefallen hier die Beine sehr gut. Sind die in Wahrheit so oder ist das nur übertrieben dargstellt?

    ReplyDelete
  9. love your drawings!

    yes i know, my sister´s dress is just beautiful! :-)

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++