mélancolie

Saturday, September 19, 2009

...und rauschte mit den rosenbändern...


Das Rosenband
Im Frühlingsschatten fand ich sie;
Da band ich sie mit Rosenbändern;
Sie fühlt' es nicht, und schlummerte.

Ich sah sie an; mein Leben hing
Mit diesem Blick an ihrem Leben:
Ich fühlt' es wohl und wusst' es nicht.

Doch lispelt' ich ihr sprachlos zu,
Und rauschte mit den Rosenbändern:
Da wachte sie vom Schlummer auf.

Sie sah mich an; ihr Leben hing
Mit diesem Blick an meinem Leben,
Und um uns ward's Elysium.

Friedrich Gottlieb Klopstock

3 comments:

  1. wirklich wunderschönes gedicht und bild dazu kurz schöner post



    ja ich bin auch überhaupt kein hohe schuhe typ
    ich fühle mich dann imemr so aufgetakelt außerdem bin ich schon mit einer größe von 1 80 gesegnet oder bestraft wie man es nehmen will und absätze muss wenn schon hoch sein und dann bin ich locker 1 90 und die ganze welt start mich an wie ein alien
    finde ich nicht so toll naja
    ich finde bei dne schuhen gehts naja
    wanderschuhe.. es müssen die richtigen sein an den richtigen füße die das passende bein und rumpfkleid tragen bla

    und p.d. steht füüürr..trommelwirbel
    pete doherty
    :)

    ReplyDelete
  2. ;)
    ich liebe es!
    wunderwunderschlnen blog hast du!!

    ReplyDelete
  3. what a lovely photo!
    my mother is German (from Hamburg) and i'm trying my very best to read it, and so far it sounds beautiful :)
    x

    ReplyDelete

.


© raphaela anouk
+++
all contents belong to me.
if you want to reblog something, please do not forget the credits.
+++
for any questions, write me:
raphaelaanouk@gmail.com
+++